Menü
Suche

Aktuelles

Seiten - Suchfunktion:

EUR-Lademittel – Preiswert und zeitsparend

Genormte Lademittel helfen, in der Transportlogistik Zeit und Geld zu sparen. Deshalb lohnt es sich, Europaletten und EUR-Gitterboxen einzusetzen. In Deutschland werden die genormten EUR-Lademittel fast überall eingesetzt. Im Sammelgutverkehr arbeitet die Schäfer&SIS Interlogistik® mit rund 50 Partnern zusammen, um Ihnen diesen zeit- und geldsparenden Service anbieten zu können. Für den Tausch fallen nur geringe weiterlesen

Wie berechnet man das Volumengewicht im internationalen Warenverkehr?

In dieser Übersicht finden Sie alle wichtigen Informationen und Formeln zur Berechnung des Volumengewichtes in der Luft-, See- und Bahnfracht. Volumenberechnung Das Volumen eines Körpers wird anhand der Formel Volumen = Länge x Breite x Höhe, abgekürzt  V = L x B x H, errechnet. Volumenberechnungen in der Luftfracht In der Luftfracht gilt allgemein die weiterlesen

Die Bahn als attraktive Alternative zu Luft und See

Bahnverkehre zwischen Fern-Ost und Europa Wer bis dato Güter zwischen Asien und Europa bewegen wollte, war entweder auf den zeitaufwendigen Schiffsverkehr oder den kostenintensiven Luftverkehr angewiesen. Als Alternative galt lange Zeit die SEA-AIR Kombination, welche die Vorteile des See- und Luftverkehrs kombinierten. Günstiger als der Luftverkehr und schneller als der Seeverkehr war die Devise. Somit weiterlesen

CargoLine kürt die internationalen Partner des Jahres 2018

Rotra Forwarding (Niederlande) vor Interfracht aus der Schweiz und Brigl aus Italien

Frankfurt am Main, 25. April 2019 - Wie motiviert man seine Kooperationspartner spielerisch, europaweit dieselbe hohe Dienstleistungsqualität anzubieten? Beispielsweise durch einen Wettbewerb, als dessen Preis die Auszeichnung zum "Internationalen CargoLine-Partner des Jahres" lockt. Für das Jahr 2018 konnte der Transport- und Logistikdienstleister Rotra Forwarding aus Doesburg (Niederlande) den Wettstreit für sich entscheiden. Auf Platz zwei weiterlesen

CargoLine zeichnet ihre „Partner des Jahres 2018“ aus

Schmidt-Gevelsberg (Schwelm) vor Schäflein (Röthlein) und Hartmann (Paderborn)

Frankfurt am Main, 27. März 2019 - Bereits zum dritten Mal nach 2010 und 2016 darf sich der Schwelmer Transport- und Logistikdienstleister Schmidt-Gevelsberg über die Auszeichnung zum "CargoLine-Partner des Jahres" freuen. Den zweiten Rang sicherte sich die Schäflein Spedition aus Röthlein, die damit erstmals eine Position unter den Top 3 belegen konnte. Den dritten Platz weiterlesen

Wir bringen Ihre Waren sicher überallhin – auch in die Schweiz

Da die Schweiz kein EU-Mitglied ist, ergeben sich für Transporte in unser Nachbarland eine ganze Reihe von Herausforderungen. Diese reichen von der Verzollung und Grenzabfertigung über die Streckenführung durch Gebirge und Tunnel bis hin zu Sonderauflagen und -kontrollen im Land. Auch hier sind wir dank langjähriger Erfahrung und starken Partnern in der Lage, Ihnen einen weiterlesen

Transportabwicklung zum Jahreswechsel 2018/2019

Transportabwicklung zum Jahreswechsel 2018 / 2019 Aufgrund der bevorstehenden Feiertage Weihnachten und Neujahr ergeben sich Besonderheiten bei den Systemverkehren beziehungsweise Teil-und Komplettladungen. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise zu den geänderten Abfahrtsterminen zum Jahreswechsel.  

Hochrangige Vertreter chinesischer Logistikunternehmen schnuppern Kooperationsluft bei CargoLine

Netzwerk gewährt Einblicke in seine erfolgreichen Logistikstrukturen und -prozesse

Frankfurt am Main, 27. September 2018 – Im Rahmen einer einwöchigen Studienreise durch Deutschland machten 18 hochrangige Vertreter chinesischer Logistikunternehmen auch Halt bei CargoLine in Frankfurt. Ziel war es, möglichst viel über effiziente Strukturen und Prozesse im Transport- und Logistiksektor von einem der Top-Stückgutnetzwerke hierzulande zu erfahren. Die Aufmerksamkeit der Delegierten war daher hoch, als weiterlesen

25 Jahre CargoLine – 25.000 Euro für einen guten Zweck

Die ARCHE, ASB-Wünschewagen, Bärenherz Stiftung, Kältebus München und Viel Farbe im Grau erhalten je 5.000 Euro / Sonderspende von amm logistics / große Jubiläumsfeier auf der Galopprennbahn in Dortmund

Frankfurt am Main, 15. Juni 2018 - Seit ihrer Gründung im Jahr 1993 hat sich CargoLine zu einer der Top-3-Stückgutkooperationen Deutschlands entwickelt. Zum 25. Geburtstag wollte der Verbund weniger Begünstigte an seinem Erfolg teilhaben lassen und spendete daher den gemeinnützigen Organisationen Die ARCHE (Berlin), ASB-Wünschewagen (Ludwigsburg), Bärenherz Stiftung (Wiesbaden), Kältebus München und Viel Farbe im weiterlesen

Qualitätswettbewerb „Internationaler CargoLine-Partner des Jahres 2017“ entschieden

Brigl (Italien) erringt die höchste Punktzahl vor Lebert (Schweiz) und den beiden Drittplatzierten Rotra (Niederlande) und Englmayer (Österreich)

Frankfurt am Main, 8. Mai 2018 - Eine einheitlich hohe Qualität der Transport- und Logistikdienstleistungen und eine durchgehende Sendungsverfolgung zeichnen die CargoLine auch im europäischen Ausland aus. Die vielfältigen Anstrengungen ihrer Partner diesbezüglich honoriert und fördert die Stückgutkooperation alljährlich mit der Auszeichnung "Internationaler Partner des Jahres", die auf einem detaillierten Kriterienkatalog basiert. Die höchste Punktzahl weiterlesen