Die Bahn als attraktive Alternative zu Luft und See

Bahnverkehre zwischen Fern-Ost und Europa

Wer bis dato Güter zwischen Asien und Europa bewegen wollte, war entweder auf den zeitaufwendigen Schiffsverkehr oder den kostenintensiven Luftverkehr angewiesen.

Als Alternative galt lange Zeit die SEA-AIR Kombination, welche die Vorteile des See- und Luftverkehrs kombinierten. Günstiger als der Luftverkehr und schneller als der Seeverkehr war die Devise. Somit eine attraktive Alternative bei Lieferverzug des Lieferanten. Die Waren wurden jedoch in und wieder aus den Seecontainern geladen, bevor diese dann den Rest der Strecke per Luftfracht antraten.

Nun ist eine neue Ära angebrochen. Die Bahnstreckennetze zwischen Europa und China ermöglichen eine Verladung von 40’ft / 40′ HC Container mit einem max. Payload von 22-23 ton.. Dies in angemessener Zeit und zu angemessenen Kosten. Auch der LCL Bereich hat sich fest etabliert und kann Ihnen flächendeckend von uns angeboten werden.

Heute ist es die Bahn, welche mit einer Laufzeit von durchschnittlichen 16-18 Tagen, die perfekte Alternative zu See- und Luftverkehren bildet.

Abholungen und Zustellungen sowie das Handling und die zollrechtlichen Abfertigungen sind flächendeckend für ganz Deutschland und China möglich. So erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Door to Door Angebot oder liefern Ihre Sendung bis frei Terminal ins Bestimmungsland.

Gerne beraten wir Sie hierzu, welche Alternative zu Ihren Anforderungen passt.

Senden Sie Ihre Fragen zum Thema einfach an: bahn@schaefer-sis.de