Ab sofort: WAR RISK Surcharge zum arabischen Golf

Aktuelle Meldung aus dem Seefracht Exportbereich:

Aufgrund der angespannten Situation erheben diverse Reeder mit sofortiger Wirkung eine WAR RISK Surcharge zum arab. Golf. Dies ist der aktuellen Krisensituation in der Region geschuldet und dient dem Ausgleich höhere Versicherungsprämien, welche die Reeder zu entrichten haben. Angekündigt ist ein Betrag von ca. USD 40,00 per TEU.

Gerne stehen Ihnen unsere Kollegen aus dem bereich Seefracht Export bei Rückfragen zur Verfügung unter: exportsee@schaefer-sis.de.