Aktuelles

« Zurück

SIS Luftfracht goes e-AWB

Im Laufe des Jahres 2016 werden wir bei immer mehr Fluggesellschaften am sogenannten e-AWB Prozess teilnehmen.  Dies bedeutet, daß wir keinen Luftfrachtbrief im herkömmlichen Sinne 
mehr ausstellen.  Der Ihnen über die Jahre bekannte AWB-Satz mit 3 Original AWBs, diversen Durchschlägen und der Ausfuhrbescheinigung fallen weg.
 
Die Verfliegung Ihrer Sendungen erfolgt dann mit lediglich einer Kopie und nicht mehr, wie bisher, mit einen kompletten Satz.
 
Über diesen, weltweiten Prozess,  werden im Laufe eines Jahres Tonnen von Papiere gespart.   
 
 
Dies bedeutet für Sie, daß Sie nach dem Versand von uns kein Papiere mehr erhalten.  Der Versand der benötigten Dokumente, AWB-Kopie und unsere Transportrechnung,
erfolgt dann ausschließlich per eMail.
 
Ausführliche Informationen erhalten Sie hier:
 
Da auch hier der Teufel im Detail liegt, stehen wir Ihnen bei Fragen auch gerne telefonisch zur Verfügung.