Forstprodukte

Die SIS Internationale Speditions-GmbH (Unternehmensbereich Cross Trade) ist die Organisation von größeren Gütervolumina, welche Deutschland nicht unbedingt "berühren".

Zum Beispiel: Papier in Rollen oder auf Paletten vom östlichen Rußland. Cross Trade organisiert die Warenbewegung innerhalb der Produktionsbetriebe, stellt die notwendigen Transportmittel zur Verfügung, verhandelt mit Eisenbahngesellschaften, Reedereien und Umschlagsbetrieben rund um die Welt und sorgt für deren ungehinderte Löschung am Empfangsplatz.

In der Logistikkette der Papier- und Forestproduct-Spezialisten der S-Group® sind die weiteren Unternehmen, z. B. in der Baltischen See oder in Hamburg integriert, wo die Waren vom Bahn-, LKW- oder Schiffstransport in Empfang genommen, inspiziert, gelagert und innerhalb Europas oder in alle Welt weiter versendet werden.

Die Vorteile für Sie: Komplexe, multimodale Transportprojekte werden aus einer Hand abgewickelt - das bedeutet minimale Reibungsverluste.

Unsere Mitarbeiter sind sprachlich und mentalitätsmäßig auf die jeweiligen Länder und Usancen spezialisiert.

Eine permanente Qualitätssicherung findet durch eigenes Personal vor Ort und an allen entscheidenden Schnittstellen innerhalb der Transportkette statt.